Neue Fertigkeit: Kerkerkunde (12 Apr 10)
Es ist soweit! Die neue Fertigkeit ist da und kann auch kostenlos gespielt werden. Alles, was ihr dafür braucht, erhaltet ihr vor Ort, also begebt euch hinter die Bank von Al-Kharid und nehmt das erste Boot Richtung Daemonheim!

Die neue Fertigkeit heißt Handar- äh... Kerkerkunde!



"Als ich zum ersten Mal über die eisigen Pflastersteine in die Tiefe stieg, zitterte und bebte ich am ganzen Körper und wurde plötzlich von einem gewaltigen Gefühl der Furcht überwältigt. Die Luft war von einem beißenden Schwefelgeruch erfüllt, und ich spürte eine mächtige, böse Präsenz. Ein übelkeiterregendes Geräusch von brechenden Knochen und Knorpeln war zu hören. Als sich meine Augen an die Dunkelheit gewöhnt hatten, nahm ich eine Bestie wahr, die vor einer bluttropfenden Tür saß und an den Überresten meiner gefallenen Kameraden nagte - ein riesiger Dämon, der größer schien als der Raum selbst. In diesem Moment, bevor ich mit meiner Axt zum Schlag ausholte, taufte ich diesen Ort... die Kerker von Daemonheim."



Erforscht die Kerker von Daemonheim, wo ihr ständig auf neue Rätsel und Monster stoßt und mithilfe eurer Fertigkeiten teuflisch schwierige Herausforderungen bewältigen müsst. Stellt die Ausrüstung für eure gesamte Forschertruppe her, sucht nach Beute, findet den nächsten Schlüssel, erkundet die gesamte Ebene und macht euch bereit für den epischen Kampf gegen den mächtigen Endgegner.



In Daemonheim erwarten euch Hunderte neuer Gegenstände, NSC, Räume und ein Gebiet, das 60 Mal so groß ist wie Falador - und somit größer als jedes Update, das wir je veröffentlicht haben.



Ihr könnt entweder allein oder in Gruppen von bis zu vier anderen Spielern in die Tiefe steigen und schaltet euch dadurch viele neue Trainingsmöglichkeiten und Belohnungen frei - unter anderem Waffen und Rüstzeug für Mitglieder und Spieler der Gratis-Version.

Wir haben im Forum drei neue Foren nur für Kerkerkunde eingerichtet.

  • Hier könnt ihr eine Abenteurergruppe suchen.
  • Hier findet ihr Fragen und Antworten zu Kerkerkunde.
  • Und hier könnt ihr Feedback zu Kerkerkunde hinterlassen.


Mod Mark
Hauptdesigner – RuneScape


Mod Trick, Mod Liono, Mod Chris L und Mod Benny
Hauptentwickler der neuen Fertigkeit






Weitere Neuigkeiten


Das Osterereignis 2010 wurde mit diesem Update wieder aus dem Spiel entfernt.


Links von der Minikarte seht ihr ein neues Symbol, worauf ihr die Gesamt-EP überprüfen könnt, die ihr während eurer Session angesammelt habt. Nachdem dieses Feature am Bonus-Wochenende so positives Feedback bekam, hat es jetzt permanent den Weg ins Spiel geschafft.



Zu den Orginalnews auf Runescape.de.
Zur Diskussion bei uns im RSC Forum.
 

Runescape Hilfe XHTML validieren Runescape Hilfe CSS vivent.at