Das Schwert des Ritters / The Knight's Sword


Banner: Das Schwert des Ritters

  • Mitwirkende: Muddaking, Tana, Tripel-Kem, Nandu666, Jaja Angler
  • Verantwortlicher: J0nas_One
  • Erscheinungsdatum: 24.07.2005
  • Zuletzt aktualisiert: 11.05.2010



Übersicht

  • Schwierigkeit: Leicht
  • Länge: Kurz
  • Startpunkt: Schloss der Weißen Ritter in Falador

Voraussetzungen

  • Abenteuer: -
  • Fertigkeiten: Bergbau Stufe 10
  • Gegenstände: Spitzhacke, Rotbeerenkuchen und 2 Eisen-Barren (4 Eisen-Barren, wenn ihr das Schwert behalten möchtet)

Empfehlungen

  • Abenteuer: -
  • Fähigkeiten: Kochen Stufe 10; Schmieden Stufe 15; Kampfstufe 25+
  • Gegenstände: evtl. Falador Teleport, Ring des Erforschers oder Haus-Teleport (Haus in Rimmington)

Belohnung

  • 1 Abenteuerpunkte
  • 12.725 EP in Schmieden



Übersicht




Inhalt


1. Kapitel: Rotbeerkuchen


Benötigte Gegenstände:

  • Mehl
  • Wasser
  • Kuchenform
  • eine Rotbeere
  • Ring des Erforschers oder Haus-Teleport (Haus in Rimmington)

1. Redet mit dem Knappen, der sich auf dem Hof des Schlosses befindet. Er wird euch von seiner Misere erzählen und euch zu Reldo schicken.

Knappe

2. Reldo ist in der Bibliothek des Schlosses in Varrock. Er wird euch vom letzten Imcando-Zwerg erzählen, der nahe Rimmington lebt.

Reldo

3. Bevor ihr den Zwerg besucht, müsst ihr einen Rotbeerenkuchen machen. Ihr benötigt Mehl, Wasser, Kuchenform und eine Rotbeere. Eine Kuchenform findet ihr in der Küche vom Varrock Schloss, Rotbeeren südlich von Varrock. Ihr könnt sie auch für 4 Goldmünzen im Gemischtwarenladen der Gnomen (aus der Wiese hinter der Mühle zwischen Draynor und Lumbridge) kaufen. Dort gibt es auch Kuchenformen. Mischt Mehl und Wasser und benutz den Teig dann mit der Kuchenform, fügt die Rotbeeren hinzu und kocht das Ganze.

Kochanleitung

4. Geht nun nach Rimmington, was südwestlich von Port Sarim liegt. Noch weiter südlich findet ihr Thurgo an einem kleinen Haus am Strand.

Thurgo

5. Passt gut auf, dass ihr "Benutzen: Rotbeerenkuchen" und nicht "Essen: Rotbeerenkuchen" auswählt, sonst könnt ihr gleich noch einen herstellen. Benutzt ihn mit Thurgo, und er wird redselig.

6. Thurgo benötigt ein Bild von dem Schwert. Geht also wieder in das Schloss in Falador.


2. Kapitel: Blurit-Schwert


Benötigte Gegenstände:

  • Eisen-Barren
  • Spitzhacke
  • Rüstung
  • Nahrung

7. Der Knappe erklärt, dass Sir Vyvin ein Bild in seinem Schlafzimmer hat. Geht im Osten des Schlosses in den 2. Stock dann ein wenig nach links und dann in den 3. Stock hoch. Passt auf, dass Vyvin nicht in dem Zimmer ist - oder ihr müsst mit ihm reden und ihn ablenken - und öffnet den Schrank. Dort ist das Bild.

Vyvin und Schrank

8. Geht wieder zu Thurgo. Er sagt, dass er noch Blurit-Erz benötigt.

9. Geht in die Höhle neben dem Haus und folgt dem Weg bis in das Eisgebiet.

Falltür

Rennt an den starken Monstern vorbei und hackt schnell 1 Blurit-Erz (2 Stück, wenn ihr das Schwert behalten wollt).



(An diesem Ort kann man die Eiskrieger gut austricksen, wenn sie einen schon verfolgen.)



10. Redet mit Thurgo, und er wird euch das Schwert herstellen.

11. (Nur, wenn euch das Schwert gefällt und ihr es behalten wollt) Lasst das Schwert schnell fallen und redet erneut mit Thurgo. Er wird euch ein Zweites herstellen. Hebt nun das Erste wieder auf, und ihr habt zwei Schwerter. Ihr müsst allerdings SCHNELL reden, da sonst das erste Schwert verschwindet und ihr 2 weitere Eisen-Barren und eine weiteres Blurit-Erz benötigt.

12. Redet mit dem Knappen in Falador, während ihr das Schwert im Inventar habt, um das Abenteuer zu beenden.

Abschlussbild: Das Schwert des Ritters

Herzlichen Glückwunsch! Abenteuer abgeschlossen!